Wir bauen einen virtuellen Großspeicher für eine stabile Energiewende.

Nutzen Sie Ihren Speicher noch besser und verdienen Sie dabei zusätzlich.

Wir helfen Ihnen Ihren Energiespeicher noch besser zu nutzen!
Durch den Ein- und Verkauf von Energie verdienen Sie monatlich, nutzen Ihren Speicher effektiver und helfen mit, die Energiewende schneller voranzubringen.*

Jetzt Kunde werden!

Vermarkten Sie Ihren Speicher an der Börse, zusätzlich zur bisherigen Nutzung.

* Warum Ihr Gewinn auch gut für die Energiewende ist, steht ganz unten.

Keine Hardware für die Installation notwendig

Für die Teilnahme an unserem Service brauchen Sie keine neue Steuerbox oder ähnliche Hardware. Dank Schnittstellen zu den Systemen der verschiedenen Hersteller ist die Installation rein digital und schnell erledigt.

Gesicherte Speicher­kapazität für Ihren Betrieb

Wir stellen sicher, dass Sie Ihre Batterie so nutzen können, wie sie es vorgesehen haben. Wir nutzen nur die Kapazität, die sie selbst nicht brauchen. Dafür haben wir zwei Mechanismen entwickelt.

Monatliche Gewinne ohne neue Investition

Die Preise an der Strombörse verändern sich sehr häufig. Mit unserem Service können Sie von den Preisschwankungen profitieren. Bisher konnten das nur größere Batterien im Megawatt-Bereich.

Levl in der Presse:

Handel an der Strombörse

Unser Angebot befähigt Ihre Batterie, fortlaufend eine Arbitrage an den “Spot-Märkten” zu erwirtschaften. Ist der Preis einer Kilowattstunde niedrig, kaufen wir Strom ein und beladen Ihre Batterie. Ist der Preis hoch, verkaufen wir wieder. Die Differenz ist Ihr Geschäftsmodel.

Der Strompreis schwankt letztlich so stark, weil sowohl der gesamte Verbrauch, als auch die Stromerzeugung schwanken. Besonders Sonnen- und Windenergie sind nicht konstant. Beides wird in Deutschland bekanntermaßen noch ausgebaut.

Zusätzliche Erlöse von 65.000 € bei 120 kWh-Batterie innerhalb von 10 Jahren möglich.

Je stärker die Börsenpreise schwanken, desto besser Ihr Ergebnis. Unsere Simulationen sind sehr vielversprechend. Auf die Börsenpreise der Zukunft können wir natürlich keine Garantie geben.

Im Winter macht die Batterie eh fast nichts. Leerstand schadet meiner Batterie sogar.

Energiemanager eines Maschinenbaubetriebs**

Nutzen Sie Ihre Batterie so, wie Sie es wollen. Wir nehmen den Rest.

Die selbstlernende Analyse entdeckt verfügbare Flexibilität.

Unser System analysiert Ihre Verbrauchs- und Erzeugungsdaten und bildet daraus eine Prognose. So kann vorhergesehen werden, wann Sie wie viel Leistung und Kapazität benötigen.

Zusätzlich können Sie Vermarktungsgrenzen setzen.

Keine Prognose ist (allein) perfekt. Bei uns können Sie manuelle Grenzen setzen, an denen wir unsere Vermarktung stoppen. Diese Grenzen sollten Sie nur selektiv verwenden.

Im Winter macht die Batterie eh fast nichts. Leerstand schadet meiner Batterie sogar.

Energiemanager eines Maschinenbaubetriebs**

Keine Hardware, dank Schnittstellen zum Hersteller.

Sie brauchen keine neue Hardware. Ihr bestehendes System bekommt ein Upgrade.

Indem wir Schnittstellen zu Ihrem Batteriehersteller oder Managementsystem aufbauen, können Sie unseren Zugriff in Ihrer gewohnten Benutzeroberfläche verwalten. Daher brauchen Sie keine extra Steuerbox oder ähnliche Hardware und sparen sich eine aufwendige Installation.
Wir wollen mit allen Batterieherstellern zusammenarbeiten. Unser Netzwerk an Kooperationen wächst stetig. Mit gut einem Drittel arbeiten wir schon.

Fordern Sie ein Angebot an. Wir sagen Ihnen, ob Ihre Batterie schon kompatibel ist.

Für die Strombörse sind die meisten Batterien zu klein. Wir schließen sie zusammen.

Um Mindestmengen zu erreichen und Skalierungseffekte zu nutzen, verbinden wir viele Batterien zu einer großen, virtuellen Flexibilität, die dann optimale Handelsergebnisse erzielen kann, von der wiederum alle entsprechend ihres Anteils profitieren. Energiewirtschaftler sprechen hier von der Aggregation.

Viele kleine Batterien stabilisieren zusammen die Energiewende.

Da der Strompreise im Grunde dem Verlauf von Angebot und Nachfrage folgt, hilft unser marktorientierter Betrieb dabei, Spitzen der Erzeugung abzufedern und Unterversorgungen aufzufüllen. So fördern wir eine ressourcen-schonende, nachhaltige Energiewirtschaft.

Ein virtueller Großspeicher für eine stabile Energiewende

Viele kleine Batterien stabilisieren zusammen die Energiewende.

Da der Strompreise im Grunde dem Verlauf von Angebot und Nachfrage folgt, hilft unser marktorientierter Betrieb dabei, Spitzen der Erzeugung abzufedern und Unterversorgungen aufzufüllen. So fördern wir eine ressourcen-schonende, nachhaltige Energiewirtschaft.

Mit meiner Batterie verdiene ich mehr Geld und unterstütze gleich­zeitig die Energiewende? Das ist doch super!

Mit meiner Batterie verdiene ich mehr Geld und unterstütze gleichzeitig die Energiewende?
Das ist doch super!

Geschäftsführer eines Autohauses**

Ein marktorientierter Betrieb führt zur besseren Integration Erneuerbarer Energien und erscheint systemdienlich.

Übertragungsnetzbetreiber

sinngemäß im Szenariorahmen zum Netzentwicklungsplan Strom 2037 mit Ausblick 2045, Version 2023

** Die Aussagen sind zusammengefasste Meinungen aus etwa 25 wissenschaftlichen Gesprächen mit unseren Interessenten.

Bringen Sie Ihre Batterie auf das nächste Levl

** Die Aussagen sind zusammengefasste Meinungen aus etwa 25 wissenschaftlichen Gesprächen mit unseren Interessenten.

**
Die Aussagen sind zusammengefasste Meinungen aus etwa 25 wissenschaftlichen Gesprächen mit unseren Interessenten.

Forden Sie ein unverbindliches Angebot mit Ihren Daten an. Wir nehmen dann Kontakt auf.



Komplett unverbindlich: Sobald Sie ein Angebot anfordern, prüfen wir, ob Ihr Energiesystem schon mit unserer Flexvermarktung kompatibel ist und melden uns dann bei Ihnen.


Nur vier Schritte zum individuellen Angebot:

Allg.
Infos
Ihre
Battiere
Netz &
Zähler
Kontakt-daten

Die gefragten Kennzahlen müssen nicht auf die vierte Nachkommastelle genau sein. Oft reicht eine gute Schätzung.


Wie genau funktioniert Ihr Energiesystem?

Die Fragen beziehen sich nur auf das Energiesystem, das mit Ihrer Batterie verbunden ist.



Für welche Verwendung haben sie Ihre Batterie angeschafft?
(Mehrfachnennung möglich)



Wie viel Strom brauchen Sie?



Wer ist Ihr Stromanbieter?

Was genau haben Sie für eine Batterie?

Falls Sie mehrere Batterien haben, geht es hier ausschließlich um die Batterie, die sie (zuerst) vermarkten wollen.



Ihre Batterie



Ihr Wechselrichter

Wie ist Ihre Batterie verkabelt?

Falls Sie mehrere Batterien haben, geht es hier ausschließlich um die Batterie, die sie (zuerst) vermarkten wollen.



Wird Ihre Batterie von einem eigenen, seperaten Zähler gemessen?


Wie hoch ist Ihre Netzanschlussleistung?
Den gesuchten Wert finden Sie u.a. in den Unterlagen Ihres zuständigen Netzbetreibers. Falls Sie mehrere Netzanschlüsse haben, geht es nur um den Anschluss, hinter dem auch die Batterie steht.

Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, um ein unverbindliches Angebot anzufordern.




Persönliche Daten
Falls sie mehrere Unternehmen führen, ist hier das Unternehmen zu nennen, dem der Batteriespeicher gehört.



Anschrift des Netzanschlusses



Wollen sie uns noch etwas mitteilen?

Fragebogen zur Kompatibilität der Speichereinheit mit der Flexibilitätsvermarktung von Levl

Fragebogen zur Kompatibilität der Speichereinheit mit der Flexibilitätsvermarktung von Levl

Wir sprechen gerne mit Ihnen!

Melden Sie sich mit Ihrer Frage oder Ihrem Anliegen gern unter unserer E-Mail-Adresse.

Vielen Dank für Ihr Interesse

Bitte öffnen Sie Ihr E-Mail-Programm und verifizieren Sie Ihre E-Mail-Adresse mit dem Link, den wir Ihnen soeben geschickt haben.